Der Schutz Ihrer Daten ist uns wichtig! Wir setzen Cookies auf dieser Website ein. Diese Cookies speichern Informationen auf Ihrem Computer oder Ihrem mobilen Gerät, die Ihr Online-Erlebnis verbessern sollen. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihnen ermöglichen schnell und gezielt zu navigieren. Cookies speichern Ihre Präferenzen und geben uns einen Einblick in die Nutzung unserer Website. Google Analytics-Cookies speichern auch Marketinginformationen. Mit dem Klick auf das Cookie akzeptieren Sie dieses. Durch speichern der Einstellungen stimmen Sie der Verwendung von Cookies in Übereinstimmung mit Ihren Präferenzen (sofern angegeben) durch uns zu.

Mehr Infos

Reiferaum für Fleisch und Wurst

In Fleischreiferäumen wird das Fleisch langsam und sorgfältig am Knochen gereift. Die Trockenreifung, auch „Dry Aging“ genannt, läuft in der Regel bei Temperaturen zwischen 1°C und 5°C ab.
Die Lufttemperatur, die Luftfeuchte und die Luftgeschwindigkeit wird entsprechend des Reifegrades des Fleisches angepasst, um ein optimalen Fleischgenuss zu erreichen.

- Ein Reifeprozess sollte kein Glücksspiel sein - 

In Wurstreiferäumen sind, ebenso wie in Fleischreiferäumen, die Luftparameter für den Reifeerfolg ausschlaggebend. Hier wird in einem Temperaturbereich von 15°C - 23°C gearbeitet.
Über den Reifungszeitraum werden auch hier die Parameter (Temperatur, Feuchte und Geschwindigkeit) dem jeweiligen Reifestand der Wurst angepasst.

- Der passende Reiferaum für ihre Anwendung -

Wir schaffen in ihrem Reiferaum ein passendes Klima, das sich in Luftqualität, -feucht und -temperatur punktgenau regeln lässt - konstant zu jeder Jahreszeit. Dadurch schaffen Sie sich dauerhaft eine gleichbleibende Produktqualität.

Sprechen Sie uns einfach an und wir legen für Sie die entsprechende Anlage mit der notwendigen Regelung aus, montieren sie fachgerecht und betreuen sie in allen Lebensphasen.

begriffe_leistungen
blockHeaderEditIcon

Unser Portfolio in Stichworten

Kälte

Privatkälteanlagen:
Wildkühlzellen, Weinlager, Kühlschränke

Gewerbekälteanlagen: 
Kühlzellen, Kühlschränke, Kühltheken, Tiefkühlung, Reiferäume, Schockfroster, Kleinkälte, Prozesskühlung,Kaltwassersätze, Kälteanlagen für z.B.: Bäckereien, Fleischereien, Einzelhandel, Pharmazie, Apotheken,

Industriekälteanlagen:
Großkälte, Prozesskühlung, Pharmazie, Maschinenkühlung, Froster, Schockfroster, Schnellkühler, Spezialanlagenbau für Forschung und Entwicklung, Kaltwassersätze, Kühltürme, Freikühlung, Wärmerückgewinnung

Klima

Privatklimaanlagen:
Wohnräume, Klimageräte für Privathaushalte, Wärmepumpen, Wärmerückgewinnung

Gewerbeklimaanlagen:
Büroräume, Pausenräume, Serverräume, Banken, Hotels, Apotheken, Arztpraxen, Zahnarztpraxen, EDV-Anlagen, Ladengeschäfte, Lüftungsanlagen, Wärmerückgewinnung

Industrieklimaanlagen:
Rechenzentren, Supermärkte, Laboratorien, Krankenhäuser, Schaltschränke, Lüftungsanlagen, Wärmerückgewinnungsanlagen

Sonstiges

Hygienekontrollen, Hygieneprüfungen, Dichtheitsprüfungen, Wartung, Service / Reparatur

Startseite-Block-18
blockHeaderEditIcon

Kontakt:

Geschäftsführer:

Dipl.Ing. Holger Nehrkorn

Telefon:

+49 (0) 3943 - 26 43 - 0

Telefax:

+49 (0) 3943 - 26 43 - 23

E-Mail:

info@nehrkorn-kk.de

Wichtige Links:

Startseite-Untermenu
blockHeaderEditIcon

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*